Mithelfen: 1.000 Euro für unseren Verein

Bei einer Aktion der ING-DIBA, können 1.000 Vereine jeweils 1.000 Euro erhalten. Dem Imkerverein zu helfen, kostet lediglich drei Stimmabgaben über das Internet. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

„Die ING-DiBa fördert Ihr Engagement im Verein! Von Sport über Kultur bis Jugendarbeit: Wir spenden je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Welche das sind, bestimmen Sie mit Ihrer Stimme!“

Der Imkerverein Mülheim an der Ruhr e. V. ist natürlich auch dabei, und versucht ebenfalls 1.000 Euro zu erhalten.

Als kleiner Verein im Herzen des Ruhrgebietes werden wir mit der Spende Informationsmaterial anfertigen, um auf die besondere Bedeutung von Bienen und Hummeln für die Umwelt und unsere Ernährung (durch Bestäubung) aufmerksam zu machen.

Dabei werden wir insbesondere Kinder und Jugendliche in den Mittelpunkt stellen, u. a. durch Imkerkleidung, damit auch Schulklassen künftig unseren Lehrbienenstand besuchen können.

Bitte helfen Sie mit, damit wir mit zu den ersten 1.000 Vereinen gehören. Die Abstimmung läuft noch bis zum 3. Juni 2014 und in der Zeit kann viel geschehen. Wir benötigen dazu jede Stimme und das sehr gerne gleich dreimal!

Jeder darf maximal drei Stimmen vergeben. Folgen Sie dazu dem Link:

http://verein.ing-diba.de/umwelt/45481/imkerverein-muelheim-an-der-ruhr-e-v

Abstimm-Codes anfordern (in das Formular muss die Rufnummer der eigenen Mobilfunknummer eingetragen werden). An sie wird eine SMS mit drei gültigen Codes gesandt, die unter der vorgenannten Adresse eingegeben werden müssen.

Laut Teilnahmebedingungen werden die persönlichen Daten nicht zu Werbezwecken genutzt.

Auch wenn der Imkerverein Mülheim an der Ruhr e. V. nicht unter den ersten 1.000 Vereinen sein sollte, so haben wir unabhängig davon die Chance auf 500 Euro - die an zwanzig Vereine unabhängig vom Abstimmergebnis verlost werden.