Imkerverein hat den Wald aufgeräumt

AMRA 2013

Bei der diesjährigen Aktion „Mülheim räumt auf“ war der Imkerverein als treuer Teilnehmer am Samstag, 19. Oktober 2013 wie gewohnt mit dabei.
Bei angenehmen Herbsttemperaturen sammelte eine Gruppe von elf Imkern und vier Kindern ab 10:00 Uhr auf der gewohnten Route Mühlenbergheide (Parkplatz) – Nachbarsweg – Markenstraße – Großenbaumer Straße – Mühlenbergheide (Parkplatz).

Gesäubert wurden Wald und Wege in zwei Gruppen. Ausgestattet mit Müllsäcken, Arbeitshandschuhen, einer Schubkarre und Müllgreifern wurden vor allem Autoreifen, ein Lattenrost und viel Kunststoff- und Glasmüll gefunden. Insgesamt war am Ende der Sammelaktion erfreulicherweise deutlich weniger Müll als noch im Vorjahr zusammengekommen.

Die beiden Imkerschwärme trafen sich im Anschluss am Lehrbienenstand Fährbaum, um sich aufzuwärmen und mit Kaffee und Kuchen und einer warmen Suppe zu kräftigen. Der Müll wurde von der MEG abgeholt – zur ordnungsgemäßen Entsorgung.