HelferHerzen - Wir machen mit

Logo_HelferHerzen

HelferHerzen will bewusst machen, wie wichtig und wertvoll der freiwillige Einsatz engagierter Menschen ist. Deshalb vergeben über 120 regionale Jurys deutschlandweit mehr als 1.000 Preise an Ehrenamtliche. Der dm-Preis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro verbunden.

Der Imkerverein Mülheim an der Ruhr e. V. engagiert sich in vielfältiger Weise rund um den Themenbereich Naturschutz. Dabei spielen die rund 500 verschiedenen heimischen Wildbienenarten eine wichtige Rolle, da sie neben den Honigbienen eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem übernehmen und wesentlich zur Bestäubung von wichtigen Kulturpflanzen beitragen. Um den Stellenwert der Wildbienen schon frühzeitig unseren Kindern zu verdeutlichen, haben wir in 2015 damit begonnen, als Pilotprojekt zwei weiterführenden Schulen in Mülheim jeweils ein Wildbienenhotel mit einem Erstbesatz an Wildbienen zur Verfügung zu stellen. Die eingesetzten Nistblöcke bestehen aus übereinander stapelbaren Nistbretter die mit einem Zurrgurt zusammengehalten werden. In jedem Nistbrett befinden sich jeweils 10 Niströhren. Die Konstruktion dieser Wildbienenhotels erlaubt es im Spätsommer, nachdem sich die neue Generation von Bienen in einen Kokon eingesponnen hat, den Nistblock für die Bienen unbeschadet zu öffnen und den Schülern das Innenleben zu zeigen.

Für das Jahr 2016 wollen wir unser Engagement an weiteren Schulen ausbauen. Zusätzlich haben wir eine kostenlose Broschüre zum Themenbereich Wildbienen, Wespen und Hummeln erstellt, die den Schülern und allen Interessierten weitere Informationen zu diesem Themenbereich geben soll.

Unser Ziel ist es, möglichst vielen Schulen in der Region solch ein Wildbienenhotel kostenlos zur Verfügung zu stellen um den großen Stellenwert der heimischen Wildbienen zu verdeutlichen.